Kulturtipp: Gmundner Festspiele 2015

Sopranistin Daniela Fally

Sopranistin Daniela Fally

Die von Intendantin Jutta Skokan ambitioniert programmierten Festwochen Gmunden gehen ins Finale.

Kerstin Heiles präsentiert Liebeslieder von Edith Piaf (5.8.), dann gibt Opernstar Daniela Fally einen Liederabend mit dem Pianisten Matthias Fletzberger (6.8.). Der türkische Pianist Fazil Say spielt mit dem Minetti-Quartett Franz Schubert und eigene Werke (9.8.). In der sehenswerten Villa Lanna gibt es einen Architekturschwerpunkt am 14. und 15. 8. zum Thema „Was bleibt?- Architektur und Zeit“.

Später stehen noch ein Fado-Abend mit Filipa Cardoso (16.8.), eine Lesung mit Iris Berben (2.9.) und ein Crossover-Cello-Konzert zwischen Klassik und Pop (26.9.) am Programm. Den Schlusspunkt setzt am 27.9. „Dobrek Bistro“ mit einer Revue „zwischen Moskau und Buenos Aires“.

Infos: www.festwochen-gmunden.at