© Julia Wesely

Kultur
12/04/2019

Kulturtipp: Musikfestival "Kick Jazz" im Wiener Porgy & Bess

Am 9. und 10. Dezember versammelt das Porgy & Bess einige der vielversprechendsten Jazzformationen aus Österreich auf seiner Bühne in der Wiener Innenstadt.

In den vergangenen Jahren hat sich einer rege, vielfältige und innovative Jazz- und Weltmusikszene in Österreich etabliert. Einige ihrer spannendsten Protagonisten treten nun zwei Tage lang im Rahmen des Festivals "Kick Jazz", das heuer seine 4.Ausgabe feiert.

Den Auftakt macht am 9. Dezember das Sketchbook Quartet, gefolgt von der Cellistin Sophie Abraham (Foto) und dem steirischen Duo Tubonika. Am zweiten Festivaltag stehen das Duo Sain Mus, Maja Osojnik und Matija Schellander mit ihrem Projekt Rdeča Raketa und das österreichisch-polnische Jazzvierergespann Purple is the Color auf dem Programm.

Montag, 9. Dezember 2019, 20:30 Uhr Sketchbook Quartet Sophie Abraham Tubonika

Dienstag, 10. Dezember 2019, 20:30 Uhr Sain Mus Rdeča Raketa Purple is the Color

Porgy & Bess Riemergasse 1 1010 Wien