© bunfiresquad

Kultur
03/10/2016

Reggae-Stars in Wien: Gentleman und Deliman

Reggae-Stars in Wien: Gentleman und Deliman

Nach sechs Studioalben und 20-jähriger Bühnenerfahrung wird der Kölner Musiker als internationaler Reggae Star gefeiert. 2014 durfte er als erster Reggae-Artist auf MTV Unplugged seine großartigen Songs in akustischen Versionen präsentieren. Seine Hits wie „Dem Gone“, „Superior“, „Send A Prayer“ oder „Different Places“ vereinen Roots-Reggae und Dancehall.

Local support: DELIMAN

Im Februar 2010 wurde "Deliman und die Fireman Crew" für den Austrian Newcomer Award nominiert und gewann in gleich zwei Kategorien. Im Juni 2010 spielten sie beim Austrian/Swiss Reggae Contest, gewannen und bekamen die Chance, beim Rototom Sunsplash 2010 in Spanien zu spielen, Europas größtem Reggae Festival.

Deliman arbeitete bereits in der Vergangenheit mit internationalen Künstlern der Reggae-Szene zusammen, wie z.B. JUNIOR KELLY (JAM), YAH MEEK (JAM), CALI P. (CH), REBELLION THE RECALLER (GAM), MACKA B (UK), UWE BANTON oder L.M.J. (JAM).

2011: Veröffentlichung seines Debüt Albums „Unconquerable" (Union World Music / Hoanzl)

Im Vorprogramm: Das Hamburger Reggae-Soundsystem „Silly Walks Discotheque“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.