Rainer Nikowitz: Dement – aber geil!

Rainer Nikowitz: Dement – aber geil!

Die unabhängige Facebook-Gruppe „Die Wahrheit über Van der Bellen“ deckt auf, was die Systemmedien verschweigen.

Max Mustermann: Der soll keinen Krebs haben? Ich heiße Mohammed, wenn das wirklich seine Befunde sind. Ich weiß aus sicherer Quelle, dass er einen 20-jährigen Afghanen zu der Untersuchung geschickt hat. Und der publicitygeile Promiarzt hat da mitgemacht.
Chantal69: Wenigstens streiten sie nur den Krebs ab und die Demenz nicht. Weil, dass der schon total gaga ist,
das sieht ja sowieso ein Blinder 100 Kilometer gegen den Wind.
Hans Maier123: Ich hab ihn einmal im Stadion bei einem Ländermatch gesehen. Er natürlich auf der Ehrentribüne, eh klar, die Schickeria-Bonzensau. Macht dort um unser Geld einen auf Patriotenschleimer – und dann singt er nicht einmal beim Radetzkymarsch mit! Ich meine, wie daneben muss man schon sein, dass man sich den Text von dem nicht merkt?
Max Mustermann: Er braucht sogar schon eine Pflegerin. Rund um die Uhr. Die ist auch bei jedem Wahlkampfauftritt dabei, zum Windelnwechseln und alles.

Satirikus Maximus: Hoffentlich verwendet er eh Stoffwindeln! Das wäre ja wohl das Mindeste für einen grünen Scheißer.
Loki Schmied: Habt ihr das gelesen mit dem slowakischen Kennzeichen auf einem von den Autos, mit denen er herumfährt? Das ist ihres, ist doch sonnenklar! Und wenn die nicht schwarz bei ihm hackelt, dann fress ich einen Grünen.
Lord Vader: Ist das nicht auch die, mit der er ein uneheliches Kind hat?
Chantal69: Dement, aber geil wie Nachbars Lumpi. Widerlich!
HansMaier123: Ich hab aber gehört, das Kind hat er mit der Glawischnig. Da ist einmal beim traditionellen grünen Rudelbumsen ein Unfall passiert.

Lord Vader: Hat ja keiner gesagt, dass er nur eines hat. Wer weiß, was er vor 50 Jahren in den Zeltlagern von der Kommunistischen Jugend auf Kuba so getrieben hat. Und mit wem.
Max Mustermann: Habt ihr gewusst, dass er damals sogar einmal den Fidel Castro getroffen hat? Danach hat er sich den Bart wachsen lassen und nie mehr abrasiert.
Chantal69: Und jetzt sind sowohl er als auch der Castro­Gemüse. Gott ist gerecht.
Satirikus Maximus: Aber hoffentlich wenigstens Bio-Gemüse!
Lord Vader: LOL!

Satirikus Maximus: Ich würde in diesem Fall außerdem ganz klar auf zwei rote Rüben tippen!!
Lord Vader: Hör sofort auf oder ich mach mir in meinen Umhang!!!
Satirikus Maximus: Vielleicht borgt dir der Bello ja kurz seine Slowakin!!! Die „Eva wisch und weg“!!!!
Lord Vader: Jetzt isses passiert.
Hans Maier123: Apropos Bello: Mir kommt immer das Speiben, wenn ich diese inszenierten Schön-Fotos mit seinen Hunden sehe. Der große Tierliebhaber, ja eh. Dabei hat er vorher einen Hund gehabt, der krank geworden ist und eingeschläfert werden musste. Aber dem feinen Herrn Professor war wichtiger, dass er seine Inländerfeindlichkeit raushängen lässt und er ist mit dem armen Vieh zu einem islamischen Tierarzt. Und der hat ihn geschächtet!!!

Loki Schmied: Oh mein Gott, das ist ja schrecklich! Warum stellt man solche Leute nicht gleich an die nächste Wand??
Max Mustermann: Aber die Hunde braucht er doch, weil er schon total schlecht sieht. Das kommt auch vom Rauchen. Das sind seine Blindenhunde!
Loki Schmied: Umso schlimmer, dass er ihnen dann so etwas antut. Wie pervers können diese Grünen eigentlich noch sein?
Lord Vader: Wenigstens hat er seinen Hund nicht gefressen, wie sie es in Nordkorea bei seinem Diktatorfreund machen.
Hans Maier123: Was, den Wahnsinnigen kennt er auch? Der könnte doch sein Sohn sein.
Chantal69: Ist er wahrscheinlich eh. Und wieder einmal keine Silbe davon in der Zeitung.
Lord Vader: Die dürfen das nicht schreiben. Bilderberger-Befehl. Der Bello ist beim letzten Treffen von denen neben dem Obama gesessen, und der hat das dann eingefädelt.

Max Mustermann: Aber dafür hat er ihm halt leider versprechen müssen, dass Österreich unter ihm der NATO beitritt und die Amis ihre Atombomben bei uns stationieren dürfen.
Chantal69: Bei uns im Nachbardorf graben sie schon an so einem Bunker. Sie sagen zwar, es ist eine Schottergrube, aber ich bin ja nicht deppert.
Loki Schmied: Aber der Nordkoreaner und der Obama können sich doch überhaupt nicht leiden. Und der grüne Volksverräter legt sich mit beiden ins Bett?
Hans Maier123: Na ja. Ein Rückgrat wie ein Gartenschlauch halt.
Chantal69: Das verbiegt sich auch gut, wenn er dann bald fünf Mal am Tag Richtung Mekka beten muss.
Max Mustermann: Keine Angst. Wir sind ja auch noch da. Und wir werden jeden Tag mehr.
Lord Vader: Und bald wird die Macht mit uns sein! LOL!

rainer.nikowitz@profil.at