© Udo Titz

Meinung
10/05/2019

Rainer Nikowitz: Kein Löschblatt

Mit einem Mal ist offenbar Türkis-Grün der Favorit unter allen Koalitionsvarianten. Kein Wunder – das wird ja auch sicher alles ganz leicht.

von Rainer Nikowitz

Kurz: Sodala, was hätt ma da no? Ah ja: die Mittelmeerroute. Es is ja wohl klar, was mit der zu passieren hat, oder? Kogler: Wir hätten da zwar scho a eigene Idee auch – aber in einer Koalition muss ma halt Kompromisse machen. Also sag i: Selbstredend! De Mittelmeerroute mach ma so dicht, dass a Präser dagegen a Gießkanne is!

Kurz: Sehr schön, sehr schön. Des is auch ganz wichtig, dass wir da einig auftreten, weil das hat ma ja bei meiner vorigen Regierung auch gsehn: Die Leut haben’s gern, wenn eine Ruh ist. Wenn nicht diskutiert wird. Kogler: Ganz klar. Und grad dafür san ja die Grünen eigentlich der beste Partner. Und wir kriegen ja außerdem auch unser CO2-Steuer, net wahr?

Kurz: Überhaupt keine Frage! I mein, mei Klientel wird si zwar net laut freuen – aber eine Hand wascht die andere, net wahr? Kogler: Schwulenehe mit Adoptionsrecht?

Kurz: Sowieso! Aber was is mit der Senkung des Spitzensteuersatzes? Kogler: Immer nur her damit! Tu ma aber im Gegenzug die Deutschklassen wieder abschaffen, gell?

Kurz: Sie wünschen, wir spielen! Und wie schaut’s aus mit meine Bauern? Des mit dem Bio is urmühsam, lass ma sie doch lieber wieder fest Gift spritzen, ha? Kogler: Von mir aus! I hätt gern a Ausländerwahlrecht.

Kurz: Aber sicher doch! Mir wiederum is die Arbeitslosenunterstützung zu hoch. Kogler: Na dann obe damit!

Kurz: Irgendwas fehlt … Ah ja! Was is eigentlich mit den Haschtrafiken? Kogler: Also, du bist ja dermaßen aufmerksam!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.