Blog zur Nationalratswahl: Strache-Plakate, Stronach-Fotos, Ranking

Verloren im Social-Media-Dschungel? profil zeigt Highlights und Skurriles aus dem Online-Wahlkampf zur Nationalratswahl 2013.

Von Philip Dulle

+++ Blog-Stück +++

Liebe und Hiebe

Wahlplakat der Woche: Nicht nur Kardinal Christoph Schönborn zeigte sich von der „Liebe deine Nächsten“-Plakatserie der FPÖ irritiert. Das Kabarett-Duo ­Gebrüder Moped deutet die Sujets ­kurzerhand in das Wienerische um (siehe Bild).

+++ Zitiert +++

Heinz-Christian Strache ließ sich nach der ­Stronach-Entblößung nicht lange bitte. Sein Oben-ohne-Foto vergleicht er mit jenem von John F. Kennedy. 1186 Facebook-Fans gefällt das.

„Auch JF Kennedy ging wie jeder andere Bürger mit einer Badehose schwimmen :-) . ­Ähnliche Überraschung wie bei mir“

+++ Tumblr-Blog +++

Was Bloggern zur ÖVP einfällt: animierte Fotos, Kurzvideos sowie Film- und Fernsehausschnitte: whenyoureallyactlikeoevp.tumblr.com

+++ Twitter-Feed +++

Oben-ohne-Fotos von Frank Stronach: Die Twitter-Welt in Aufregung.

+++ Online-Ranking +++

1 Die NEOS haben bereits mehr Fans bei Facebook und Twitter als die anderen Parteien.

2 Schlagzeilen auf dem Satire-Nachrichtenportal "dietagespresse.com“: "Team Stronach als Satireprojekt geoutet“ und "Nicht genug gezahlt: Josef Buchers Putzfrau wechselt zu Stronach“.

3 Ideenwettbewerb: Das Frank-Stronach-Institut zahlt 100.000-Euro "für ein besseres Österreich“. profil-Befund: billiger Online-Populismus.

4 Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl nennt Österreich "abgesandelt“. Gerechte Strafe: ein Shitstorm auf Twitter.

Wahl-Blog, Teil I: Beginn der Serie: Parteien, Politiker, Pressesprecher, Journalisten und Wähler bringen sich in den sozialen Netzwerken in ­Stellung, posten Beiträge, fotografieren und machen ­Videos.