profil-History: 1938 – Das Jahr, in dem Österreich unterging

profil-History

profil-History

profil-History – Das Geschichtsmagazin aus der profil-Redaktion.

Hier können Sie das profil-History-Heft bestellen.

Die profil-Journalistin Christa Zöchling ist dem Gedenken an das Jahr 1938 in außerordentlicher Weise gerecht geworden. Sie hat die Machtergreifung der Nationalsozialisten dokumentiert, indem sie die Ereignisse im Wochentakt aufarbeitete, vor allem auf Basis damaliger Zeitungsberichte, die in der Nationalbibliothek elektronisch erfasst sind.

Die Texte wurden im profil im vergangenen Jahr zwischen März und November in der jeweils korrespondierenden Woche publiziert, ergänzt um mehrere größere Artikel von Zöchling, wie einer Titelgeschichte zum „Anschluss“ zu Beginn des Projektes im März und einer Geschichte zum Abschluss über das Novemberpogrom 1938.

Zöchlings Arbeit ist nicht nur in ihrer Form einzigartig, sie förderte auch eine Vielzahl von historischen Details zutage, die unbekannt oder in Verschütt gegangen waren.

Wir fassen diese Texte nun zu einem eigenen Heft aus der Reihe „profil history“ zusammen, zum Teil in für diesen Zweck überarbeiteter Form, mit neuer grafischer Aufarbeitung und von Zöchling ergänzt um weitere Bausteine.

Dieses journalistische Dokument ist im freien Handel erhältlich, es wird aber auch einer großen Zahl von Schulen zur Verfügung gestellt. Für diese Möglichkeit danken wir vor allem dem Unterrichtsministerium, das sich innerhalb von Stunden nach unserer Anfrage zur Unterstützung bereit erklärt hatte – ohne jeden Einfluss auf den Inhalt oder auch nur Kenntnis des schlussendlich publizierten Produktes.

Wir halten diese Form der Konfrontation junger Menschen mit der österreichischen Geschichte weit über unsere reguläre journalistische Arbeit hinaus für unendlich wichtig: in einer Zeit, da Kinder und Jugendliche nicht mehr über die Erzählungen oder auch durch das Schweigen ihrer Eltern und Großeltern mit dieser verheerenden Periode der österreichischen Geschichte konfrontiert werden.

Ihr Christian Rainer, Herausgeber & Chefredakteur

profil-History

profil-History