© APA/HELMUT FOHRINGER

Österreich
07/27/2021

In diesen Bundesländern gilt bereits eine Impfpflicht

Muss man geimpft sein, um einen Job im Spital oder im Pflegeheim annehmen zu können? Ein Überblick zu den aktuellen Regelungen.

von Jakob Winter, Siobhán Geets

In vier Bundesländern ist eine Covid-19-Impfung bereits Voraussetzung, um Jobs in Spitälern oder Pflegeheimen anzunehmen (siehe Grafik). Niederösterreich und Wien überlegen, die Maßnahme auch auf Pflichtschullehrer auszuweiten. Intensivmediziner, Mitglieder des Nationalen Impfgremiums und Regierungsmitglieder blicken mit Sorge auf die sinkende Impfbereitschaft. Auch wenn kein Politiker derzeit offen eine generelle Impfpflicht fordert – das Ziel scheint klar: Das Leben derer, die sich bisher nicht immunisieren ließen, soll unbequemer werden. Es
läuft auf eine indirekte Verpflichtung hinaus. Aber ist das auch sinnvoll – oder befeuert das nicht vielmehr die Skepsis gegen die Corona-Maßnahmen? Wie viel individuelle Freiheit ist in einer Pandemie möglich? Und wie viel Druck nötig?

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degrees zu.

Lesen Sie jetzt weiter:

Die ganze Geschichte finden Sie in der profil-Ausgabe 30/2021 - hier als E-Paper.

Sie haben noch kein Abo? Testen Sie profil 4 Wochen kostenlos.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.