ORF-Wahl: Wrabetz zum dritten Mal zum Generaldirektor gewählt

ORF-Wahl: Wrabetz zum dritten Mal zum Generaldirektor gewählt

Wrabetz erhielt mit 18 von 35 Stimmen die knappe Mehrheit.

Der amtierende ORF-Chef Alexander Wrabetz wurde am Dienstag vom ORF-Stiftungsrat neuerlich zum Generaldirektor gewählt. Der von der SPÖ unterstützte Wrabetz erreichte im obersten ORF-Aufsichtsgremium 18 von 35 Stimmen und kam auf eine knappe Mehrheit. Wrabetz ist damit der erste ORF-Chef, der dreimal in Folge zum Generaldirektor bestellt wurde.

Was halten Sie von der Entscheidung?

Finden Sie Wrabetz' Wiederwahl gut?

+++Lesen Sie auch: Fragebogen nach Marcel Proust: Alexander Wrabetz antwortet+++

+++Lesen Sie auch: Interview mit Alexander Wrabetz: "Ich stehe zu kuschelig"+++