© Udo Titz

Österreich
03/11/2019

Rainer Nikowitz: Alpenfestung

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel erstattet Sportminister HC Strache Bericht.

von Rainer Nikowitz

Strache: Und? Es is sicher genau so abglaufen, wie i mir des denk, oder? Schröcksnadel: Ganz genau so! Eine getürkte Aktion, von hint bis vorn! Ge! Türckt! Strache: Hach, ich liebe diesen Ausdruck sowieso scho! Aber erst in deiner Aussprach!

Schröcksnadel: Okay. Da isch einmal das Doping. Einerseits. Aber andererseits!! Vaschtehscht? Strache: Oh ja! Nur allzu guat! Schröcksnadel: Warum prüfen den Hund grad jetzt, ha? ­ Ausgrechnet bei unserer WM? Wenn mir a amol a Gschäft ­ machen wollen? Da frag i di: Wer steckt da dahinter? Strache: Die Ostküste? Schröcksnadel: Die vom … Genfer See? Der Kasper? Strache: Äh … , wurscht. Sie san eh überall.

Schröcksnadel: Wer jetzt? Strache: Alle! Alle san überall! Schröcksnadel: Ah, wohl! Und: alle immer gegen uns! ­ Genauso wie bei dem Klimawandel! Alle gegen uns! Strache: Und drum sag i ja scho lang: Net mit uns!

Schröcksnadel: Und a mit dem ganzen MeToo: Wer im ÖSV angeblich wen gschnackselt hat, vor hundert Jahr! Meiner Seel! Wen interessiert denn das? Damals waren d’Weiberleit halt no richtige Weiberleit, oder? Strache: Men santa in corporal santo, sag i immer! Schröcksnadel: Und jetzt kommen sie damit daher … ­ Warum, ha? Strache: Dos is einfach de Jagdgesellschaft. De hat dos im Bluat.

Schröcksnadel: Unglaublich. Statt dass ma … , was? Statt dass ma … Schulterschluss! Ski heil – und zwar alle! Strache: Weißt, was i an de Berg am liabsten mag? Schröcksnadel: Sie lassen den Horizont net zu weit werden? Strache: Des is mei Land!