© APA/Herbert Pfarrhofer

Franks Abgesang
01/28/2014

Team Stronach: Frank Stronach zieht sich aus der Politik zurück

Team Stronach. Frank Stronach zieht sich aus der Politik zurück

Frank Stronach will vorerst Parteiobmann bleiben. Zumindest aus der aktiven Tagespolitik wird sich der Austrokanadier aber zurückziehen. Frank Stronach in Zahlen:

53.631 Facebook Freunde

6 Fake-Seiten auf Facebook unter dem Namen Frank Stronach (einziger offizieller Facebook-Auftritt: "Team Stronach”)

1 Ausladung von TV-Sender (ATV will nur mit "ernsthaften Politikern“diskutieren)

7 TV-Diskussionen im Wahlkampf

21 Mio. Euro Spenden seit Parteigründung

7 Auszeichnungen (darunter der Ehrenring des Landes Steiermark und das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich)

6 Mitglieder der Bundespartei

Abtrünnige Abgeordnete: Siegfried Schalli (Kärnten), Monika Lindner (Nationalrat)

ca. 200 Mio. Euro Spenden an den österreichischen Fußball (1998 bis 2011)

3 Regierungsbeteiligungen des Team Stronach (Salzburg)

2 Tage im Parlament (unterboten nur von der Kurzzeitabgeordneten Monika Lindner, 1 Tag)

2 Gehaltene Reden

17 nationale Euros würde Frank Stronach gerne einführen

Wahlergebnisse: Kärnten: 11,2%; Niederösterreich: 9,8%; Salzburg: 8,3%; Tirol: 3,36%; Nationalrat: 5,7%