Team Stronach: Kathrin Nachbaur bleibt vorerst Klubobfrau

Team Stronach: Kathrin Nachbaur bleibt vorerst Klubobfrau

Team-Stronach-Klubobfrau Kathrin Nachbaur wird vorerst im Amt bleiben. Das sagte Nachbaur in einer Pressekonferenz nach der gut dreieinhalbstündigen Krisensitzung ihres Parlamentsklubs.

Gleichzeitig kündigte sie allerdings mit Verweis auf ihre Schwangerschaft an, sich in weiterer Folge zurückziehen zu wollen und die geschäftsführende Waltraud Dietrich als Nachfolgerin vorzuschlagen.

Unterstützt wurde Nachbaur bei der Pressekonferenz durch die Abgeordneten des Team Stronach, die demonstrativ hinter ihr Aufstellung nahmen und ihr mehrmals applaudierten. Angesichts der Debatten über ihren Austritt aus der Bundespartei betonte Nachbaur, dass sie weiterhin "stolzes Mitglied im Team Stronach Steiermark" sei und zu den Werten Frank Stronachs stehe. Nach ihrem Rücktritt als Klubobfrau will Nachbaur einfache Abgeordnete und Wirtschaftssprecherin bleiben.

(APA/Red.)