© APA/Herbert Neubauer

Große Mehrheit für Matura
03/01/2014

Umfrage: Große Mehrheit für Matura

Umfrage. Nur 15% wollen keine Reifeprüfung mehr

Nur 15% wollen diese abschaffen. 9% wollten sich dazu nicht äußern. Die inzwischen zurückgetretene SPÖ-Bildungssprecherin Laura Rudas hatte die Sinnhaftigkeit der Reifeprüfung vergangene Woche in Frage gestellt und damit eine österreichweite Debatte ausgelöst.

+++ Lesen Sie hir die aktuelle Titelgeschichte: Matura-Debatte: Wie politischer Dilettantismus Schulreformen seit Jahren verhindert +++


n=500.