Bundeskanzler Christian Kern (l.) und der designierte Bundespräsident Alexander Van der Bellen.
Bundeskanzler Christian Kern (l.) und der designierte Bundespräsident Alexander Van der Bellen.

© APA

Österreich
05/28/2016

Umfrage: 45% trauen Kern zu, das Land zu einen

44 % bezweifeln Eignung des Kanzlers zur Integrationsfigur.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, trauen 8 % der Österreicher dem neuen Bundeskanzler Christian Kern "auf jeden" Fall zu, Österreich nach der Polarisierung im Präsidentenwahlkampf wieder zu einen. 37 % meinen laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage, dies würde dem Regierungschef "eher schon" gelingen. 28 % sind der Meinung, Kern eigne sich "eher nicht" zur Integrationsfigur. 16 % schließen aus, dass der Bundeskanzler das Land wieder einen könne. 11 % machten keine Angaben. (n=500, Schwankungsbreite 4,4 Prozentpunkte)