© APA/DPA/Julian Stratenschulte

41% der Österreicher dagegen
11/28/2014

Umfrage: Knappe Mehrheit für Gesamtschule

Umfrage. Knappe Mehrheit für Gesamtschule

Wie profil in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, ist eine relative Mehrheit der Österreicher (48%) für eine gemeinsame Schule der Zehn- bis 14-Jährigen.

Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage halten das 41% der Befragten für keine gute Idee. 11% wollten sich zu diesem Thema nicht äußern.

(Online-Befragung, n=500)

(Red.)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.