© APA

Österreich
08/12/2017

Umfrage: Liste Kurz im Wahlkampf am positivsten aufgefallen

Grüne fielen bisher am negativsten auf

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet ist im Wahlkampf bisher die ÖVP/Liste Kurz für 26% der Befragten am positivsten aufgefallen. Dahinter liegen gleichauf SPÖ und FPÖ mit je 13%. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage, welche Parteien im Wahlkampf positiv bzw. negativ aufgefallen ist, folgen als „positiv aufgefallen“ weit abgeschlagen NEOS mit 4% und Grüne mit 3%.

22% der Befragten gaben an, dass ihnen die Grünen am negativsten aufgefallen sind. Dahinter folgt die FPÖ mit 20% und mit Abstand die SPÖ mit 12%. ÖVP/Liste Kurz fiel 8% negativ auf, die NEOS 7%.

Methode: Online-Befragung, Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 J., Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,6 Prozentpunkte, Sample: n=500 Befragte, Feldarbeit: 7. bis 11. August 2017, Rest auf 100 % keine Angaben

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.