© APA

Österreich
05/18/2019

Umfrage: 43% fordern mehr Strafmöglichkeiten für Lehrer und Direktoren

24% für mehr Sozialarbeiter an Schulen.

Wie das Nachrichtenmagazin profil in seiner kommenden Ausgabe berichtet, erachten 43% der Österreicher mehr Strafmöglichkeiten und Durchgriffsrechte für Lehrer und Direktoren als sinnvollste Maßnahme gegen Gewalt an Schulen.

24% der Befragten sind laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage hingegen der Ansicht, es brauche mehr Sozialarbeiter und Psychologen an Schulen. 23% wünschen sich rechtliche Konsequenzen für die Eltern von gewalttätigen Schülern, während 3% der Befragten keine dieser Maßnahmen für sinnvoll halten. 7% machten dazu keine Angabe.

Methode: Online-Befragung Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 Jahren Max. Schwakungsbreite der Ergebnisse: ±4,4 Prozentpunkte Sample: n = 500 Befragte Feldarbeit: 13. bis 16. Mai 2019

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.