NEOS-Bundesparteichefin Beate Meinl-Reisinger im Rahmen des NEOS-Wahlkampfauftakts für die burgenländische Landtagswahl in Eisenstadt.
NEOS-Bundesparteichefin Beate Meinl-Reisinger im Rahmen des NEOS-Wahlkampfauftakts für die burgenländische Landtagswahl in Eisenstadt.

© APA/THERESA PUCHEGGER

Österreich
01/18/2020

Umfrage: 24% halten Neos für die beste Oppositionspartei

Dahinter FPÖ vor SPÖ.

24% der Österreicher sind der Meinung, dass die Neos die neue Regierung künftig am besten kontrollieren werden; 19% der Befragten halten laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage die FPÖ für die beste Oppositionspartei im Parlament, die SPÖ liegt mit 14% an letzter Stelle. 27% der Befragten sehen alle drei Parteien etwa gleich auf, 20% machten keine Angabe.

Methode: Online-Befragung Zielgruppe: österr. Bevölkerung ab 16 Jahren Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: ±4,4 Prozentpunkte Sample: 505 Befragte Feldarbeit: 13. bis 17. Jänner 2020

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.