NEOS-Bundesparteichefin Beate Meinl-Reisinger im Rahmen des NEOS-Wahlkampfauftakts für die burgenländische Landtagswahl in Eisenstadt.
NEOS-Bundesparteichefin Beate Meinl-Reisinger im Rahmen des NEOS-Wahlkampfauftakts für die burgenländische Landtagswahl in Eisenstadt.

© APA/THERESA PUCHEGGER

Österreich
01/18/2020

Umfrage: 24% halten Neos für die beste Oppositionspartei

Dahinter FPÖ vor SPÖ.

24% der Österreicher sind der Meinung, dass die Neos die neue Regierung künftig am besten kontrollieren werden; 19% der Befragten halten laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage die FPÖ für die beste Oppositionspartei im Parlament, die SPÖ liegt mit 14% an letzter Stelle. 27% der Befragten sehen alle drei Parteien etwa gleich auf, 20% machten keine Angabe.

Methode: Online-Befragung Zielgruppe: österr. Bevölkerung ab 16 Jahren Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: ±4,4 Prozentpunkte Sample: 505 Befragte Feldarbeit: 13. bis 17. Jänner 2020