Umfrage: Österreicher um Euro besorgt

Eine griechische Euromünze.

Eine griechische Euromünze.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, fürchtet eine Mehrheit der Österreicher um die Stabilität des Euro.

11% der Befragten geben an, „sehr große Sorge“, 44% „eher schon Sorge“ um den Euro zu haben. 33% sind laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage „eher nicht“ in Sorge, 7% haben „gar keine Sorge“. 5% der Befragten hatten dazu keine Meinung. (n=500)