Heinz-Christian Strache (links) und Reinhold Mitterlehner im Rahmen einer Sitzung des Nationalrates im Parlament 2011.
Heinz-Christian Strache (links) und Reinhold Mitterlehner im Rahmen einer Sitzung des Nationalrates im Parlament 2011.

© APA/ROLAND SCHLAGER

Österreich
10/22/2016

Umfrage: 21% der Österreicher wollen ÖVP/FPÖ-Koalition

Nur 11% für rot-schwarzes Regierungsbündnis.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wünschen sich 21% der Österreicher eine Koalition von ÖVP und FPÖ nach der nächsten Nationalratswahl. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage würden 14% eine Regierung aus SPÖ, Grünen und NEOS bevorzugen. 11% sprechen sich für eine Koalition von SPÖ und ÖVP aus, 8% für ein Bündnis von SPÖ und FPÖ. 5% bevorzugen eine Regierung aus ÖVP, Grünen und NEOS. 21% wünschen sich andere Konstellationen. 20% machten keine Angaben. (n=500, Schwankungsbreite: +/-3,7%)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.