Snowboarderin Anna Gasser
Snowboarderin Anna Gasser

© APA/JOHANN GRODER

Österreich
02/24/2018

Umfrage: 67% der Österreicher sind "Olympia-Muffel"

Große Mehrheit findet die Spiele in Südkorea unwichtig – Männer fiebern eher mit als Frauen.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, geben 67% der Österreicher an, das ihnen die Olympischen Winterspiele in Südkorea persönlich "weniger wichtig" oder "gar nicht wichtig" sind. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut unique research für profil durchgeführten Umfrage beurteilen nur 4% der Befragten die olympischen Bewerbe als "sehr wichtig". Weitere 28% finden das sportliche Großereignis immerhin "eher wichtig". Männer interessieren sich signifikant mehr für Olympia als Frauen.

Methode: Online-Befragung, Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 Jahren, Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4 Prozentpunkte, Sample: n=500 Befragte, Feldarbeit: 19. bis 23. Februar 2018

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.