Heinz-Christian Strache
Heinz-Christian Strache

© APA/HELMUT FOHRINGER

Österreich
06/01/2019

Umfrage: 68% gegen Polit-Comeback von Strache

Mit dem Ibiza-Skandal hat sich der Ex-FPÖ-Chef für die Mehrheit der Österreicher disqualifiziert – FPÖ-Wähler halten Strache die Treue.

Wie „profil“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, stehen mehr als zwei Drittel der Österreicher einem Polit-Comeback von Ex-FPÖ-Ches Heinz-Christian Strache äußerst negativ gegenüber. 51% finden, er solle „auf keinen Fall“ in die Politik zurückkehren, 17% meinen: „eher nicht“.

Soll Heinz-Christian Strache nach einer gewissen Zeit in die Politik zurückkehren?

Laut der vom Meinungsforschungsinstitut unique research für „profil“ durchgeführten Umfrage können sich 22% der Befragten ein politisches Comeback Straches vorstellen. Ausschlaggebend dafür sind vor allem die FPÖ-Sympathisanten, von denen 67% die Rückkehr des Ex-Parteichefs befürworten würden. Allerdings wollen selbst 28% der blauen Anhänger Strache nicht mehr in der Politik sehen.

Methode: Online-Befragung Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 Jahren Max. Schwakungsbreite der Ergebnisse: ±4,4 Prozentpunkte Sample: n = 500 Befragte Feldarbeit: 27. bis 31. Mai 2019

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.