© APA/HERBERT NEUBAUER

Österreich
08/15/2015

Umfrage: 62% gegen Zwangsaufnahme von Flüchtlingen in Gemeinden

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, lehnen 62% der Österreicher eine vom Bund den Gemeinden verordnete verpflichtende Aufnahme von Flüchtlingen ab.

45% sprechen sich dezidiert und 17% eher gegen dieses Durchgriffsrecht aus. 20% der Befragten sind laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage eher für die Anordnung ohne Einverständnis der jeweiligen Gemeinde, 16% wollen diese unbedingt. 2% der Befragten hatten dazu keine Meinung. (n=500)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.