© APA

Österreich
06/15/2018

"Wir sind keine Hosenscheißer"

Die Politik-Zitate der Woche.

"Ich wusste nicht, was der Tag bringen wird, aber als ich an das Rednerpult trat, fühlte ich: Hier bin ich zuhause." - Peter Pilz ist zurück.

"Die blauen Frauen gehen raus, aber die Burschenschafter bleiben im Plenarsaal sitzen." - Pilz wunderte sich über den weiblichen Aktionismus.

"Alma, bei mir bist du sicher!" - Alltagssexismus im Parlament, FP-Abgeordneter Wolfgang Zanger.

"Ich bin schon fassungslos, weil ich mir im Parlament eine sachliche Debatte wünsche." - Alma Zadic (Liste Pilz), nach untergriffigen Zwischenrufen.

"Wir sind kein All-Inclusive-Club." - Innenminister Herbert Kickl (FPÖ), hart gegen Asylwerber.

"Kein Geheimdienst, der noch bei Trost ist, wird noch mit Österreich Daten austauschen, außer vielleicht den Wetterbericht." - Kein Geheimniskrämer, Kai Jan Krainer (SPÖ).

"Vielleicht ist es mein Naturell, dass ich zu optimistisch bin." - Alles wird gut bei Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP).

"Der ÖGB wird meine Heimat bleiben bis ins Grab." - Gewerkschaftschef Erich Foglar nimmt nur Abschied von der Funktion, nicht vom ÖGB.

"Wir sind keine Hosenscheißer." - Kampfbereit ist der neue ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian.

"Wir fürchten weder Donner, Blitz noch Hagel." - Furchtlos auch Arbeiterkammer-Präsidentin Renate Anderl.

"Ich kann auch nicht ausschließen - weil ich gerne große Bögen spanne -, dass ich das Amt des Bundespräsidenten spannend finde." - Bald-nicht-mehr-NEOS-Chef Matthias Strolz denkt schon an mögliche neue Jobs.

"Kurz ist der Säulenheilige der politischen Unkorrektheit." - Nochmals Strolz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.