© APA - Austria Presse Agentur

Österreich
02/19/2021

Zitate der Woche: "Ich heiße nicht Martina Kurz"

Die Politik-Zitate der Woche: Blümel sieht sich zu unrecht beschuldigt, Anschober ist Corona-müde und Kurz heißt nicht Martina.

"Ich bin auch müde." - Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) hat Corona satt.

"Ist es nicht problematisch, dass die Basis für die Ermittlungen und die Hausdurchsuchung ein Termin und eine Spende sind, obwohl es weder eine Spende noch einen Termin gegeben hat?" - Die ÖVP und die Justiz. Eine Parlamentarische Anfrage zu Finanzminister Gernot Blümel.

"Ich heiße nicht Martina Kurz, sondern Sebastian Kurz." – Der Kanzler sieht die Vorwürfe ganz einfach entkräftet.

"Es hat so viele Verfehlungen gegeben, dass ich glaube, dass es dort dringenden Änderungsbedarf gibt." - Ein Bundesstaatsanwalt als Drohung: Kurz rückt der WKStA auf die Pelle.

"In den letzten Tagen mussten wir leider Eindruck gewinnen, dass ÖVP ein gestörtes Verhältnis zur unabhängigen Justiz hat." - Die Grüne Klubobfrau Sigrid Maurer ist davon höchst irritiert, sei die Hausdurchsuchung doch "absolut gerechtfertigt und sogar notwendig" gewesen.

"Ich würde mir also erwarten, dass die ÖVP ihre unwürdigen Attacken gegen die WKStA einstellt und ihre Energien dorthin richtet, wo sie hingehört, nämlich zur Aufklärung dieser äußerst dubiosen Vorgänge." - Nochmals Maurer, deren Partei den Misstrauensantrag gegen Blümel nicht mitträgt.

"Das steht nicht zur Debatte." - Von selbst tritt Blümel auch nicht zurück.

"Der türkise Hut brennt lichterloh." - FPÖ-Klubchef Herbert Kickl sieht bei der ÖVP Feuer am Dach.

"Mit den Grünen kann man nicht beliebig Schlitten fahren, das hat die Volkspartei nun verstanden." - Für den Vorarlberger Grünen-Landesrat Johannes Rauch lebt die Hoffnung.

"Was gut gelungen ist, ist der Bekanntheitsgrad." - Immerhin! Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck findet auch am Scheitern des "Kaufhaus Österreich" Gutes.

"Universitäten sind alte Tanker. Die muss man manchmal in den Sturm bringen, um sie zu bewegen." - Ex-Kapitänin Eva Blimlinger steuert als Grüne Wissenschaftssprecherin auf neuem Kurs.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.