Andreas Schieder
Andreas Schieder

© APA

Österreich
05/10/2019

Zitate der Woche: "Wieso san se so a grantiger Mensch?"

Die Politik-Zitate der Woche.

"Er hat sicher keine leichte Aufgabe." - Freundschaft! Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) auf die Frage, ob Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda einen guten Job macht.

"Man könnte ja auch nicht sagen, alle Grazer sind uns wurscht." - Der neue evangelische Bischof Michael Chalupka erläutert, wieso die zahlenmäßig recht wenigen Protestanten der Regierung nicht egal sein sollten.

"Manchmal hab ich das Gefühl, ich hab die Grünen wach geküsst." - Johannes Voggenhuber, Senior-Märchenprinz seiner Ursprungspartei?

"Herr Voggenhuber, wieso san se so a grantiger Mensch geworden?" - Jedenfalls keine Lachwurzen, findet SPÖ-EU-Spitzenkandidat Andreas Schieder.

"Wolf ist der nützliche Idiot der FPÖ. Er checkt es nur nicht." - Stefan Petzner, diesmal im angestammten Metier.

"Ich lehne es ab, Herrn Kickl als Repräsentanten Österreichs zu akzeptieren." - Franz Fischler, Schwarzer.

"Ich bin kein James Bond." - "Men in Black" auch schon lange her, Ex-Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) vor dem BVT-U-Ausschuss.

"Der Trend zur Matura muss und soll nicht unbedingt weitergehen." - Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) mit motivierenden Worten zur Reifeprüfung.

"Wir beide sind die einzigen, die noch Zeitzeugen dieses Ausschusses sind." - Wiedersehen macht Freude: Ex-Vizekanzlerin Susanne Riess (FPÖ) begrüßt Peter Pilz, der zwölf Jahre später noch immer an der Eurofighter-Causa nagt.

"Das ist unsere größte Gemeinsamkeit." - Pilz findet Fraternisierungsversuche nicht lustig.

"Herschenken tun die nichts." - Viele Gegengeschäfte heißt teure Eurofighter: Für Ex-Wirtschaftsminister Martin Barteinstein (ÖVP) ist das im U-Ausschuss ganz logisch.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.