Shop mit profil: "Hygieia" von Gustav Klimt

Pigmentdruck auf Leinwand

Pigmentdruck auf Leinwand

Die Göttin der Gesundheit, ein skandalöses Meisterwerk Gustav Klimts.

"Hygieia" ist ein Ausschnitt aus Gustav Klimts Werk "Medizin". Neben "Philosophie" und "Jurisprudenz" war "Medizin" Teil einer Gemäldeserie, die Klimt im Auftrag der Universität Wien anfertigen sollte. Die Gemälde sorgten mit ihrem kritischen Zugang zur Wissenschaft und ihrer Darstellung von nackten Körpern jedoch für einen Skandal und wurden nie in der Universität ausgestellt.

Die Bilder wurden nicht nur wegen ihrer angeblichen Obszönität kritisiert, die Verbindung zwischen Leben und Tod, die Klimt bei "Medizin" hervorhob, Hygieia, die Göttin der Gesundheit, die der Menschheit den Rücken zuwendet, entsprach so gar nicht dem Bild, das die Wiener Ärzte von sich und ihrer Arbeit hatten. Es war das letzte Mal, dass Klimt einen staatlichen Auftrag annahm: "Genug der Zensur. (...) Ich lehne jede staatliche Hilfe ab, ich verzichte auf alles."

1945 wurden die Originale der Fakultätsbilder von der SS zerstört, übrig blieben nur einzelne Fotografien, unter anderem die Nahaufnahme von Hygieia. Bei dieser Reproduktion wurde besonders viel Wert auf hohe Qualität gelegt. 250 Millionen Pixel und 1 Gigabyte Scandaten werden vom Hersteller TWIN verarbeitet, um Ihnen die perfekte Illusion für Ihre Heimgalerie zu liefern.

240,00 €
Versandkosten: 15 Euro
erhältlich in: 82x55 cm oder 110x70 cm
Herstellung: Pigmentdruck auf Leinwand

Hier geht's zum Shop.