Shop mit profil: "Mädchen unter Bäumen" von August Macke

Hochwertige Kunstreproduktion in limitierter Auflage.

Hochwertige Kunstreproduktion in limitierter Auflage.

Intensive Farben, Mensch und Natur in einer Einheit: Ein Meisterwerk von August Macke.

August Macke war einer der bekanntesten Expressionisten seiner Zeit. 1887 wird Macke in Westfalen in Deutschland geboren. Bereits in jungen Jahren widmet er sich intensiv seiner künstlerischen Weiterbildung. Er studiert an der Düsseldorfer Kunstakademie und an der dortigen Kunstgewerbeschule. 1907 reist er erstmals nach Paris, wo er sich mit dem französischen Impressionismus beschäftigt.

Nach seinem Militärdienst heiratet Macke Elisabeth Gerhardt, die er im Laufe seines Lebens oft porträtiert. Nach einer weiteren Paris-Reise, beginnt sich der Einfluss der "Fauves" immer deutlicher in Mackes Bildern zu zeigen: Klare Formen und intensive Farben dominieren fortan seine Werke, bis zu seinem frühen Tod im Ersten Weltkrieg.


Zentral und signifikant für August Macke ist die Entfaltung der Farbe und ihrer Leuchtkraft

"Zentral und signifikant für August Macke ist die Entfaltung der Farbe und ihrer Leuchtkraft; sein zentrales Motiv ist die Einheit von Mensch und Natur", so beschreibt das August-Macke-Haus in Bonn seinen Stil. Auch das Bild "Mädchen unter Bäumen" wird von kräftigen, leuchtenden Farbtönen geprägt. Mensch und Natur sind an manchen Stellen kaum zu trennen. Das Werk entstand in Mackes Todesjahr, 1914.

Im profil-Shop finden Sie das Motiv als hochwertige Kunstreproduktion, von Hand auf Künstlerleinwand aus feiner Baumwolle gearbeitet und wie ein Originalgemälde auf einen verstellbaren Massivholzkeilrahmen gespannt. Eine edle Atelierrahmung mit profilierter Echtholzleiste verleiht dem Bild zusätzliche Wirkung. Sichern Sie sich eines der 499 Exemplare dieser limitierten Auflage (nummeriert auf einem rückseitig aufgebrachten Zertifikat).


245,00 €
Versandkosten: € 10
Lieferzeitraum: ca. 14 Tage
Format: gerahmt 55 x 42 cm

Hier geht's zum Shop.