Electric Indigo veröffentlicht ihr erstes Soloalbum

Kultur

Electric Indigo: "Ich bin immer noch nervös"

Seit drei Jahrzehnten prägt Susanne Kirchmayr alias Electric Indigo Europas elektronische Musikszene. Nun hat die Wienerin ihr erstes Soloalbum veröffentlicht.

Seit 1989 ist die Wienerin Susanne Kirchmayr alias Electric Indigo in mehr als 38 Ländern aufgetreten und hat die elektronische Musik in Europa geprägt. Zu Beginn noch vorwiegend als DJ und Produzentin im Clubumfeld unterwegs, hat Electric Indigo in den letzten Jahren auch immer mehr Klanginstallationen für klassische Konzertsäle geschaffen. Nun hat sie - nach fast 30 Jahren - ihr erstes Soloalbum 5 1 1 5 9 3 veröffentlicht. profil hat mit Electric Indigo in der "Grellen Forelle" in Wien über ihr Album gesprochen.

Electric Indigo: 5 1 1 5 9 3 (Juno Records)

Kommentar verfassen