Gemeinnützige Arbeit für Flüchtlinge

Österreich

Gemeinnützige Arbeit für Flüchtlinge

Die Koalition hat sich auf ein Integrationsjahr geeinigt, dass ab September für alle Asylberechtigten verpflichtend wird. So sollen Flüchtlinge mehrere Monate gemeinnützige Tätigkeiten verrichten. Viele Fragen sind aber noch offen.

Kommentar verfassen
  • Peter Eberl (pete7) Do, 09. Feb. 2017 12:50

    Völlig selbstverständlich für normal denkende Menschen. Entscheidung völlig richtig.

    Melden