Stephen Hawking

Stephen Hawking

Österreich

Diese Woche im profil – Unsere Empfehlungen

Eine Evaluation von 100 Tagen Schwarz-Blau, Neues in der BVT-Affäre und Alwin Schönberger über Stephen Hawking (Bild).

Einhundert Tage gelten in der Politik als magische Maßeinheit. Nach diesem Zeitraum werden hoch- und höchstrangige Amtsträger gemeinhin einer ersten Evaluation unterzogen. Kommende Woche schlägt die Stunde der resümierenden Wahrheit für die neue schwarz-blaue Regierung. In der aktuellen Titelgeschichte legen GERNOT BAUER, EVA LINSINGER und ROSEMARIE SCHWAIGER eine Bilanz in sechs Thesen vor, die, so viel sei verraten, stellenweise durchaus kritisch ausfällt – nicht zuletzt auch in der momentan alles dominierenden BVT-Staatsaffäre.

Christian Rainer: Strache, Trump und die Glutenunverträglichkeit

Leitartikel. Die Welt ist instabil, alles geht den Bach runter. Oder?

Martin Staudinger: Es ist eben nicht das Gleiche

Frage: Steckt Russland hinter dem Giftanschlag in Großbritannien? Gegenfrage: Warum redet niemand über die Untaten der USA? Versuch einer differenzierten Antwort.

„Mag sein, dass es eine Intrige war“

Die Hausdurchsuchungen im Fall BVT schlagen weiter Wellen. Das Innenministerium war tief involviert, das Justizministerium gar nicht. Wie ist das möglich? Ließ sich eine Staatsanwaltschaft vom Kabinett des Innenministers instrumentalisieren? Und warum wurden bei der Leiterin des BVT-Extremismus-Referats, einer Zeugin, Gigabyte an Daten sichergestellt? Das sagt Christian Pilnacek, der Generalsekretär des Justizministeriums, dazu.

„Für Pep war ich Luft“

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt zählt zu den bekanntesten Orthopäden weltweit. Der langjährige Mannschaftsarzt des FC Bayern München über Usain Bolts Muskelschmerzen und Pep Guardiolas Ego, Halbgötter in Weiß und seine Autobiografie „Mit den Händen sehen“.

Der Allmächtige

Die Frage klingt unfair, stellt sich aber fast zwangsläufig: Wäre Stephen Hawking minus Rollstuhl immer noch Stephen Hawking gewesen? Versuch einer Ferndiagnose von Alwin Schönberger .

Kommentar verfassen