© APA

Zitate der Woche: "Ich hätte das unserem Land gerne erspart"
10/28/2017

Zitate der Woche: "Ich hätte das unserem Land gerne erspart"

Strache ist Kurz menschlich nähergekommen, der bewahrt Distanz gegenüber Jean-Claude Juncker und Peter Pilz will nicht, dass jemand im Umweltministerium sitzt, der den Klimawandel abstreitet. Die besten Zitate der Woche.

von Christian Rainer

SPÖ

"Ich hätte das unserem Land gerne erspart." - Rot war nicht mehr en vogue, SPÖ-Chef Christian Kern.

"Wenn ihr mal einen Babysitter braucht, ruft's mich an." - Noch-Kanzler Kern ist am Nationalfeiertag offenbar schon auf Jobsuche.

"Wir sind ja nicht bei Asterix, wo alle gegen alle antreten und dann miteinander raufen." - Wien ein gallisches Dorf? Nicht bei Renate Brauner (SPÖ).

ÖVP

"Daher habe ich mich entschieden, heute Heinz-Christian Strache und die FPÖ einzuladen, in Regierungsverhandlungen einzutreten, um eine türkis-blaue Regierung vorzubereiten." - ÖVP-Chef Sebastian Kurz macht den Blauen ein Angebot.

"Ich bin jemand, der Männer die Hand gibt und sie normalerweise nicht küsst." - Kurz bewahrt Distanz, allerdings gegenüber EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

"Die ÖVP ist nicht saniert für alle ewige Zeiten. Da kenne ich meine Partei nur zu gut." - Heinrich Neisser, ehemaliger schwarzer Klubchef.

FPÖ

"Wir sind uns menschlich nähergekommen." - Strache mag jetzt Kurz.

"Wir werden es der ÖVP nicht einfach machen." - FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache nimmt an, will sich aber nicht billig hergeben.

"Die ÖVP wohnt in einer Gegend, in die wir erst hineinkommen. Wir sind nicht ortskundig." - FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl irrt durch den Regierungsdschungel.

Grüne

"Innsbruck könnte das größte Comeback seit Lazarus werden." - Grünen-Chef Werner Kogler erwartet den Messias.

"Man kann jetzt sagen, dass die österreichischen Grünen die dümmsten Grünen Europas gewesen sind." - Altstar Daniel Cohn-Bendit will "das Volkspädagogische" der Grünen hinterfragen.

Peter Pilz

"Ich möchte nicht, dass jemand mit Aluhut im Umweltministerium sitzt und erzählt, dass es keinen Klimawandel gibt." - Peter Pilz gibt den Grünen.