Gesamtansicht der Förderbrücke

Gesamtansicht der Förderbrücke

Wirtschaft

Monster-Maschinen: Wer hat den Längsten?

Sie sind groß, schwer und technische Meisterwerke. Und ohne Maschinen steht die Wirtschaft still. Die deutsche Gebrauchtmaschinenplattform Surplex hat nun ein Ranking der gigantischsten Maschinen der Welt erstellt. Gereiht nach ihrer Länge.

Der Large Hadron Collider

Der Large Hadron Collider des Europäischen Kernforschungszentrums CERN in Genf ist der größte und leistungsfähigste Teilchenbeschleuniger der Welt. Seine Tunnelröhre hat einen Durchmesser von 3,8 Metern und einen Umfang von fast 27 Kilometern. Mit ihm ist der Nachweis des Higgs-Bosons-Teilchens gelungen.

Gesamtansicht der Förderbrücke

Gesamtansicht der Förderbrücke

Die Abraumförderbrücke F60 des ehemaligen DDR-Kombinats VEB Takraf. Sie ist die größte bewegliche Maschine der Welt und transportiert Gesteinsmaterial, welches über dem Kohleflöz lagert. Aufgrund ihrer Länge von 502 Metern wird sie auch als "liegender Eiffelturm" bezeichnet.

Prelude FLNG

Die Prelude FLNG ist die größte schwimmende Offshore-Plattform der Welt. Sie liegt vor West-Australien und dient der Förderung, Verflüssigung und Lagerung von Erdgas. Die Anlage der Royal Dutch Shell ging 2018 in Betrieb und ist 488 Meter lang. Für ihre Konstruktion wurden 260.000 Tonnen Stahl verbaut.

Kommentar verfassen