Roboter Pepper gibt mit Tomomi Ota auch Konzerte

Roboter Pepper gibt mit Tomomi Ota auch Konzerte

Wissenschaft

Roboter-Liebe

Die Japanerin Tomomi Ota (30) führt seit zwei Jahren eine Beziehung mit Roboter Pepper.

Ave Maria (Giulio Caccini)(pepper days)

Tomomi, studierte Mediendesignerin und Musikerin, wollte wissen wie es ist, mit einer Maschine zu leben und kann sich nun ein Leben ohne ihren Humanoiden nicht mehr vorstellen. Der 1,20 Meter große und 30 Kilo schwere Pepper begleitet Ota zum einkaufen, ins Büro, in der U-Bahn und auf Reisen. Das Paar musiziert auch gerne, indem Tomomi Peppers Gesang am Klavier begleitet. Otas Resümee aus ihrem Beziehungsleben: Menschen müssen keine Angst vor Maschinen haben. Pepper, der die Gefühle seines Gegenübers anhand der Mimik erkennen kann, ist wohlerzogen, freundlich und hilfsbereit.

Kommentar verfassen