Ostern: Was Sie über das Ostergeschäft wissen sollten

Ostern: Was Sie über das Ostergeschäft wissen sollten

Ostern: das höchste christliche Fest des Jahres. Ostern: neben Weihnachten der verlässlichste Umsatzbringer für den Handel. Was Sie über Ostern noch wissen sollten.

200 Millionen Euro setzt der Einzelhandel um

6 Millionen Hennen legen jährlich landesweit rund 1,5 Milliarden Eier

10 Prozent der Eier kommen aus Bio-Haltung

234 Eier isst jeder Österreicher pro Jahr – statistisch gesehen

70 Millionen Eier werden zu Ostern gehandelt, davon 50 Millionen bereits gekocht und/oder gefärbt

15 Millionen Schokohasen werden vernascht

5 Prozent der Schokohasen kommen aus Fair-Trade-Produktion

50 Prozent ihres Umsatzes erzielen Süßwarenhersteller zu Ostern

24.405 Hasen fanden 2013 auf Österreichs Straßen den Tod

126.000 Hasen liefen in der Jagdsaison 2012/2013 in den Tod

65.000 Hasen werden als Haustiere gehalten

61 Euro geben die Wiener durchschnittlich für Ostergeschenke aus

40 Prozent der Wiener wollen auf Schinken im Brotteig nicht verzichten

(UKS/NIK)

Quellen: AMA, WWF, VCÖ, WKÖ, Statistik Austria, market-research