© Alexandra Unger

Klima-Podcast
06/18/2021

Tauwetter #11: Zehn Milliarden Menschen ernähren, aber klimafreundlich

Urs Niggli, Vordenker der Bio-Bewegung, über die Ernährung der Zukunft.

von Christina Hiptmayr, Joseph Gepp

Der profil-Podcast bei Apple Podcasts, bei Google Podcasts und Spotify.

In der elften Episode von Tauwetter laden Christina Hiptmayr und Joseph Gepp den Schweizer Agrarwissenschaftler Urs Niggli ins Podcast-Studio ein, einen Vordenker der Bio-Bewegung. Bald werden zehn Milliarden Menschen den Planeten bevölkern: Wie könnte man sie ernähren, ohne dass Klima und Böden vollends zugrunde gehen? Und wie generell wird die Ernährung der Zukunft aussehen? Niggli präsentiert ein paar – durchaus unkonventionelle – Antworten.

„Tauwetter“, das bezeichnet Zeiten der Schneeschmelze ebenso wie Phasen politischen Aufbruchs. „Tauwetter“, so heißt auch der neue profil-Podcast zur Klimakrise und deren Bekämpfung - mit Fokus auf Österreich. Er erscheint jeden zweiten Freitag.

Folgen Sie uns auch auf Twitter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.