Umfrage: 72% für Mietzinsobergrenze

Umfrage: 72% für Mietzinsobergrenze

Nur 19% gegen Preisregulierung auf dem freien Wohnungsmarkt.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, befürworten 72% der Österreicher eine klar definierte Mietzinsobergrenze auf dem freien Wohnungsmarkt, wobei sich 46% dezidiert und 26% eher für die Einführung einer Obergrenze aussprechen. 12% der Befragten sind laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für profil durchgeführten Umfrage eher gegen eine Preisregulierung der freien Mieten, 7% lehnen eine solche strikt ab. 9% der Befragten hatten dazu keine Meinung.

Methode: Telefonische Befragung
Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 J.n
Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: ± 4,4 Prozentpunkte
Sample: n=500 Befragte
Feldarbeit: 25. bis 29. Sept. 2017