© APA/AFP

Titelgeschichte
08/15/2020

Corona: Die Spätfolgen

Bisher galt Covid-19 als reine Atemwegserkrankung. Doch immer mehr Befunde geben Anlass zu einer Neubewertung des Coronavirus: Es kann auch Herz, Gehirn, Gefäße, Darm und Nieren angreifen – und womöglich dauerhaft schädigen. Nun sollen in großen Studien Art und Ausmaß von Langzeiteffekten geprüft werden.

von Alwin Schönberger

Die Fallschilderung der Wiener Ärztin klingt beunruhigend. Man habe soeben Computertomografieaufnahmen eines Patienten betrachtet: 53 Jahre alt, Leistungssportler, keine Vorerkrankungen. Die Lunge sei „vollkommen kaputt“, außerdem lägen Nieren- und Leberschädigungen vor. Es werde sogar überlegt, ob Transplantationen erforderlich seien.

..... 

Lesen Sie die Geschichte von Alwin Schönberger in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.