Karin Kneissl
Karin Kneissl

© APA

Gesellschaft
08/17/2018

18082018

Hochbetrieb im Sommerloch – und, ganz akut, auch am Standesamt.

Denn dieser Samstag, der 18. 8. 2018, ist nicht nur ein magisches Datum in der Geschichte der österreichisch-russischen Freundschaft, sondern, dank Schnapszahl, auch das perfekte Hochzeitsdatum für Paare, die sich an Termine sonst nur ganz schlecht erinnern können.

Auf Verliebte wirkt es sowieso magisch: Wird der Achter um 90 Grad gedreht, entsteht ein Unendlichkeitszeichen – für die einen ein geschmackloses Tattoomotiv, für die anderen ein Zeichen ewiger Liebe. Zudem zeigt die Geschichte, warum der Tag so besonders ist. 18. August 1930: In einem Micky-Maus-Trickfilm der Disney Company tritt zum allerersten Mal der Hund Pluto auf.

Selber Tag, 30 Jahre später: In den USA kommen die ersten Antibabypillen auf den Markt. Wenn das kein gutes Omen ist. Trost für alle, die sich heuer nicht getraut haben: Im kommenden Jahr gibt es als Bonus sogar ein verlängertes Wochenende nach der Hochzeitsfeier. Denn der 19. 9. 2019 ist ein Donnerstag.