George Clooney-Doppelgänger: Nespresso verklagt israelischen Kaffee-Hersteller

Nespresso stört sich am israelischen George Clooney.

Nespresso stört sich am israelischen George Clooney.

Konkurrent Espresso Club führe die Verbraucher irre, so Nespresso.

Ähnliche Kapseln, entsprechende Kaffeemaschinen und nun auch noch ein George Clooney-Doppelgänger im Werbespot: Aus Sicht von Nespresso hat es der israelische Kaffee-Hersteller Espresso Club zu weit getrieben. Nespresso-Mutterkonzern Nestlé verklagt Espresso Club nun wegen "Irreführung der Verbraucher".

Alles nur ein Scherz, sagt Espresso Club, man dürfe sich wohl über die Spots der Konkurrenz lustig machen. Das Gericht könnte es ähnlich sehen. Nestle ist vor zwei Jahren mit einer ähnlichen Klage schon einmal abgeblitzt. Begründung des Richters: Clooneys Auftritt für Nespresso unterliege nicht dem Schutz geistigen Eigentums.

Espresso Club George Clooney Parody Commercial ( Israel )