© profil.at

Fekters Jausengegner
06/27/2013

Maria Fekters Jausengegner: Streit mit Fleischerei

Affäre. Finanzministerin Fekters Streit mit Fleischerei Gruber in Gmunden

von Otmar Lahodynsky

Finanzministerin Maria Fekters Gatte Martin hat den Mitarbeitern seines Schotterwerks in Attnang-Puchheim angeblich untersagt, in der Fleischerei Gruber ums Eck einzukaufen.

Der Grund: Zwischen Fleischhauer Hermann Gruber und den Fekters gibt es Streit. Es geht um die Betriebsgenehmigung für Grubers Schlachtbetrieb in Attnang-Puchheim, den die prominente Nachbarin Maria Fekter beeinsprucht hatte.

Unzumutbare Tierlaute
Sie klagte über angeblich unzumutbare Tierlaute-und -gerüche, worauf der unabhängige Verwaltungssenat (UVS) den Bescheid der Bezirksbehörde aufhob. Gruber wartet nun auf den Spruch des Verwaltungsgerichtshofs, den er vor einem Jahr angerufen hat.