© APA - Austria Presse Agentur

Österreich
03/18/2022

Gesundheitsminister Rauch: FFP2-Maskenpflicht kommt wieder in Innenräumen

Der Gesundheitsminister kündigt eine Rückkehr der Maskenpflicht an, um Spitäler zu entlasten.

Die FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen kehrt Mitte kommender Woche zurück. Außerdem werden die Quarantäne-Regeln für Erkrankte zumindest in Spitälern und Pflegehäusern gelockert. Argumentiert wurde das mit der Überlastung der Mitarbeiter angesichts der hohen Patientenzahlen in den Gesundheitseinrichtungen.

Die aktuelle Covid-Situation war heute auch Thema im Beratungsgremium Gecko, in dem es zuletzt gebrodelt hat. Mehrere Mitglieder überlegten, ihre Funktion niederzulegen, weil sie nicht als Feigenblatt dienen wollten. Einem "Standard"-Bericht zu Folge hat zumindest der Bundesrettungskommandant des Roten Kreuz Gerry Foitik die Drohung tatsächlich wahr gemacht. Andere, die ebenfalls zu den Unzufriedenen zählten, wie der ehemalige Verteidigungsminister Thomas Starlinger und der Mikrobiologe Andreas Bergthaler dürften ebenso bleiben wie Herwig Ostermann von Gesundheit Österreich GmbH, bei dem ob seiner Funktion ein Rückzug aber ohnehin nie ernsthaft eine Option war.