Brauchen wir Marx?

Karl Marx

Karl Marx

Der revolutionäre Philosoph Karl Marx wird 200 und ist nicht tot zu kriegen. Drei Politiker und ein Ökonom über seine Bedeutung für ihr Denken und die Welt von heute.

Sechs Meter groß wird er sein, der geschnitzte „Mega-Marx“, made in China. Die Volksrepublik schenkt der deutschen Stadt Trier zum 200. Geburtstag ihres großen Sohnes Karl Marx diese Statue. 2018 richtet Trier dem revolutionären Philosophen eine sechs Millionen Euro teure Feier aus – in Form einer Ausstellung.

.....

Lesen Sie die Titelgeschichte von Clemens Neuhold , Stefan Grissemann und Christa Zöchling in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!

Christian Rainer und Clemens Neuhold über die neue Titelgeschichte

Altbundespräsident Heinz Fischer über die Aktualität des Denkers.

profil 12/2017

profil 12/2017