© APA

Zitate der Woche: "Grün ist die Zensur"
01/24/2020

"Grün ist die Zensur"

Die Politik-Zitate der Woche.

"So einen Blödsinn habe ich überhaupt noch nicht gehört." - Hans Peter Doskozil (SPÖ) freut sich im Burgenland über Wahlkampfmunition in Form der türkisen Asylzentren-Ankündigung.

"Sein Blick, seine Aura." - Doskozil, ein Quell der Geborgenheit, meint seine Verlobte Julia Jurtschak.

"Wenn wir einen Weg gefunden haben, werden die Grünen den Weg mitgehen." - Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) will auch die Sicherungshaft unwiderstehlich machen.

"Sind wir uns ehrlich: Wer von uns hatte noch nie a bsoffene Gschicht?" - Eines geht noch: Karl Baron (DAÖ) wünscht sich Heinz-Chistian Strache zurück.

"Ich lasse euch bestimmt nicht im Stich." - Strache will eh, denn: "Man muss sich auch selbst verzeihen können."

"Jedes Kind in Österreich soll beim Spielen den Wind in den Haaren spüren dürfen." - Salzburgs Bildungslandesrätin Maria Hutter (ÖVP) bläst Sturm gegen das Kopftuch.

"Es gibt wesentlich wichtigere Herausforderungen." - Bei ihrer Tiroler Kollegin Beate Palfrader (ÖVP) kommt die türkise Anti-Kopftuch-Message nicht so gut an.

"Wir machen uns erst Sorgen, wenn sie unserer Meinung ist." - Für ÖVP-Vizegeneralsekretärin Gaby Schwarz ist Widerspruch der Tirolerin nichts Neues.

Was ich wirklich nicht vermisst habe in diesem Haus, ist die moralische Überheblichkeit der Grünen.

"Lieber Kippa, Kopftuch und Kreuz als Ihre Kapperl von den schlagenden Verbindungen." - Die Grüne Eva Blimlinger setzt Prioritäten, und zwar gegen FPÖ-Burschenschafter.

"Man muss aufpassen, dass man nicht einen Wald-und-Wiesen- oder Kraut-und Rüben-Ausschuss hinkonstruiert." - Vizekanzler Werner Kogler verteidigt grüne Eingriffe in den Ibiza-U-Ausschuss.

"Grün ist nicht der Anstand, Grün ist die Zensur." - Kai Jan Krainer warnt deshalb vor Ökos in ÖVP-Geiselhaft.

"Was ich wirklich nicht vermisst habe in diesem Haus, ist die moralische Überheblichkeit der Grünen." - Nikolaus Scherak (NEOS) versucht sich als geerdeter Oppositioneller.

"Ist euch klar, dass euch die ÖVP gerade in politische Sicherungshaft nimmt?" - Und auch Peter Pilz hat gute Ratschläge für seine Ex-Partei.

Wär es nicht gescheiter, er macht nur Krapfen?

"Wär es nicht gescheiter, er macht nur Krapfen?" - Es war sehr schön, es hat ihn sehr gefreut: Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf Backstubenbesuch.

"Wenn er die Balkan-Route schließen kann, wird er wohl auch Rückführungsabkommen schließen können." - Kurz soll in die Gänge kommen, meint Doskozil.

"Aber in Wien grüßt nie jemand zurück." - Landkind Elisabeth Köstinger (ÖVP) und die Kälte der Bundeshauptstadt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.