© APA - Austria Presse Agentur

Österreich
01/29/2021

Zitate der Woche: "Ist das ein Grund, die Koalition aufzukündigen?"

Die Politik-Zitate der Woche.

"Dass heute in den Morgenstunden gut integrierte Mädchen abgeschoben wurden, ist unmenschlich und unverantwortlich." - Auch in der Regierung konnte Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) das nicht verhindern.

"Man sieht, dass die ÖVP keinen Kickl braucht, um unmenschliche Politik zu machen." - NEOS-Integrationsstadtrat Christoph Wiederkehr spricht der ÖVP Humanität ab.

"Ist das ein Grund, die Koalition aufzukündigen? Das muss wohlüberlegt sein." - Der grüne Frust steigt, nochmals Kogler.

"Das ist auch für die eingesetzten Polizisten kein einfacher Dienst, aber dennoch notwendig, um hier dem Rechtsstaat zum Durchbruch zu verhelfen." - Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) gibt nicht nach, ist aber "persönlich betroffen".

"Ich kann und will nicht glauben, dass wir in einem Land leben, wo dies in dieser Form wirklich notwendig ist." - Bundespräsident Alexander Van der Bellen ist das auch.

"Bei einer solchen Veranstaltung als Redner aufzutreten ist mir ein inneres Anliegen." - FPÖ-Klubchef Herbert Kickl geht jetzt gegen die Corona-Maßnahmen demonstrieren.

"Ich werde mich impfen lassen." - Seinem Parteichef Norbert Hofer ist die eigene Gesundheit wichtiger.

"Corona ist eine tägliche Schlacht, die wir kämpfen, in der fast nichts planbar ist und wo sich täglich die Herausforderungen ändern und man in der Sekunde entscheiden muss." - Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) im Krieg gegen das Virus.

"Frage an Radio Eriwan - wann kommen wie viele Impfdosen?" - Steiermarks Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) laut geleaktem Sitzungsprotokoll bei den Corona-Beratungen im Kanzleramt.

"Wir Bürgermeister sind nicht die Hofnarren der Nation, die euch die Kohlen aus dem Feuer holen." - Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl (ÖVP) will nicht alle Bürgermeister als "Vordrängler" beim Impfen sehen.

"Meinem Team habe ich es in einem Zoom-Meeting mitgeteilt." - Frauen- und Familienministerin Susanne Raab (ÖVP) berichtet ihre Schwangerschaft online.

"Der Weg aus der Krise muss ein grüner sein." - Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) hält trotz Corona an der Ökosteuerreform fest.

"Ich glaube, es liegt vor allem daran, dass der Rückhalt in der Bevölkerung fehlt." - Nicht die Mutanten oder Varianten sondern frustrierte Österreicher sind schuld, dass der Lockdown nicht viel hilft, glaubt Virologin Monika Redlberger-Fritz.

"Die Situation ist dramatisch." - Die Deutschen trinken im Lockdown zu wenig, klagt Holger Eichele, Hauptgeschäftsführer des dortigen Brauer-Bundes.

"Gudenus hatte von mir immer nur einen Vornamen und eine Wegwerfnummer." - Video-Organisator Julian H. wundert sich, wie leicht er auf Ibiza an die FP-Spitze herangekommen ist...

"Was treibt wen dazu, dieses krampfhafte Narrativ der Regierung aufrechtzuerhalten, dass wir Kleinkriminelle wären?" ...und wehrt sich gegen "konstruierte" Vorwürfe in Sachen Drogenhandel.

"Die Glaubwürdigkeit von diesem armen Hascherl bestreitet sicher niemand." - Johann Gudenus nimmt das alles nicht ernst.

"Das - verzeihen Sie mir den Ausdruck - kotzt mich an." - Burgenlands Militärkommandant Gernot Gasser ist von "vulgären Handlungen" feiernder Bundesheersoldaten angeekelt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.