Podcast XL: Flüchtlingslager in Libyen: „Heute hilft ihnen niemand mehr“
Ausland

Podcast XL: Flüchtlingslager in Libyen: „Heute hilft ihnen niemand mehr“

Die zentrale Mittelmeerroute gilt als weitgehend geschlossen. Nur noch wenige Migranten und Flüchtlinge wagen die Überfahrt. Dafür ist Libyen für Tausende Menschen zu einer tödlichen Falle geworden.

Der neue Podcast des Nachrichtenmagazins profil. Wöchentlich werden hier große Reportagen, Analysen und Hintergrundberichte erzählt.

Von Anna Roxwall, gelesen von Matthias Hofer

profil-Podcast auf iTunes:

Hier können Sie sich den Podcast auf iTunes anhören.

profil-Podcast auf Spotify:

Weitere Podcast-Folgen:

Podcast XL: Wie eine Teenagerin fünf Jahre in der Gefangenschaft von Boko Haram überlebte.

Podcast XL: In vier Schritten zur Alleinherrschaft.

Podcast XL: Wie sich Freiwillige den Feuern in Russland entgegenstellen.

Podcast XL: Sexroboter – Künstliche Intelligenz für das Schlafzimmer.