Michael Nikbakhsh über die BVT-Affäre

Österreich

Was ist los im BVT?

profil-Redakteur Michael Nikbakhsh über die Affäre im Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT).

Lesen Sie weiters:

Der Fall BVT: Nun wurden auch zwei ranghohe BMI-Vertreter (anonym) angezeigt.

Das FPÖ-regierte Innenministerium betreibt munter die Demontage des österreichischen Verfassungsschutzes: Erst die Groteske um die Suspendierung von BVT-Direktor Peter Gridling, jetzt die Entlassung des international bestens vernetzten Chefs der Spionageabwehr.

Die BVT-Affäre

BVT-Affäre noch nicht ausgestanden

Kommentar verfassen