Leben ist lebensgefährlich. Damit müssen Sie leben

Elfriede Hammerl liest ihre aktuelle Kolumne.

Drucken

Schriftgröße

Leben ist lebensgefährlich. Damit müssen Sie leben. Oder sterben. Rechnen Sie lieber nicht damit, dass der Schutz Ihres Lebens dem Staat ein hohes Anliegen ist. Warum sollte er das auch sein.