Die Lobau-Besetzung wird fortgesetzt - und die Camps winterfest gemacht.

© Elena Crisan

Video
12/09/2021

Der Lobau-Tunnel kommt nicht - aber die Protestierenden bleiben

"Feier- und Kampflaune", so die Stimmung auf den Lobau-Camps, die nun winterfest gemacht werden.

von Elena Crisan, Patricia Bartos

Mit dem Aus für den Lobau-Tunnel sei ein "Etappensieg" erreicht, nun wollen die Protestierenden weiterkämpfen. Klimaschutzministerin Leonore Gewessler verkündete vergangene Woche das Aus für den Bau des Tunnels unter der Lobau. Wien hält noch an der Stadtstraße fest, die zum Tunnel hätte führen sollen.

profil hat sich in den Zeltlagern umgehört: Genau wie die Lobau-Autobahn werde man nun die Stadtautobahn stoppen. Als erste Reaktion künden die Umweltaktivistinnen und -aktivisten an, ihre Besetzung fortsetzen zu wollen - und machen die Camps winterfest.