© APA - Austria Presse Agentur

Podcast
06/16/2020

Klimavolksbegehren: "Veränderung kommt selten aus der Politik"

Die Sprecherin des Klimavolksbegehrens, Katharina Rogenhofer, im profil-Podcast zur Klimarelevanz des Homeoffice, was man aus der Corona-Krise für die Klima-Krise lernen kann und wie sehr die Handschrift der Grünen bisher in der Regierungsarbeit sichtbar ist.

von Ines Holzmüller

Von 22. Juni bis 29. Juni 2020 kann das Volksbegehren unterzeichnet werden.